Unsere Emissionen in den Griff bekommen.

Seit 2009 haben wir unsere Kohlendioxidemission (CO2e) um 62.226 Tonnen verringert. Dies entspricht dem jährlichen Ausstoß von 13.100 Fahrzeugen* oder dem Verbrauch von 7.001.913 Gallonen Benzin*.

 

*Die Fahrzeug- und Kraftstoffdaten wurden mit den Hilfsmitteln auf epa.gov berechnet.

 

 

 

Innovation zählt darauf.

Für die Bereicherung jeder Facette unseres Lebens verlassen wir uns auf unsere Umwelt. Ihre Schönheit inspiriert zu neuen Ideen. Ihre Reichhaltigkeit bietet die Ressourcen, die wir für Aufbau und Wachstum benötigen.

Bei Plexus fühlen wir uns dafür verantwortlich, täglich unser Bestes zum Schutz der Umwelt zu geben – für cleverere Ideen und eine bessere Zukunft.

Wir sind durch und durch Innovatoren. Was unsere Produktentwicklung voranbringt, färbt sich auch auf unsere Bemühungen für ökologische Nachhaltigkeit ab – die fortwährende Verbesserung und die Suche nach Optimierung. Sobald wir unsere Ziele erreichen, streben wir bereits nach der nächsten Herausforderung. Wir haben ein globales Umweltmanagementsystem eingeführt, das bei der Förderung und Überwachung unseres Fortschrittes hilft.

Vorausschauende Ziele für Nachhaltigkeit:

• Umweltschutzmaßnahmen • Effiziente Ressourcennutzung • Erhöhte Profitabilität

Indem wir die internationalen Umweltmanagementstandards der ISO 14001 mit unseren unternehmerischen Richtlinien und Initiativen kombinieren, halten alle weltweiten Fertigungseinrichtungen von Plexus weltweit unser globales Umweltmanagementsystem ein. Dieser Rahmen hilft uns bei der Identifikation von Risikobereichen und möglichen Kosten an jedem Standort, was uns standortspezifische Ziele zur Senkung dieser Risiken erlaubt.

Unser Programm für Umweltschutz und Nachhaltigkeit wird mindestens einmal jährlich, wenn nicht noch öfter, überprüft. Regelmäßige Überprüfungen ermöglichen eine schnelle Anpassung an unsere gesamte Nachhaltigkeitsstrategie sowie die Ausrichtung unserer Ziele und unseres Fortschritts an dem aktuellen Geschäftsumfeld, den langfristigen Zielen und den entstehenden Bedenken.

Plexus Grundsatzerklärung bezüglich Umwelt, Gesundheit und Sicherheit

Abfall durch durchdachte Fertigung vermeiden.

Abfallverringerung von 2011 bis 2014

 

Papier recyceln und noch mehr einsparen.

Papier-Recycling